Twilight German Fansite


 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Twitter
New Moon Countdown
Neueste Themen
» Bella´s Schmuck
Do Nov 26, 2009 7:08 am von Admin

» Kristen in der Bravo
Mi Nov 18, 2009 3:11 pm von Admin

» Ashley in der Bravo
Mi Nov 18, 2009 1:52 pm von Admin

» Taylor in der Bravo
Mi Nov 18, 2009 1:40 pm von Admin

» Kellan bei Ryan Seacrest
Mi Nov 18, 2009 1:21 pm von Admin

» Elizabeth Interview mit Vanity Fair
Mi Nov 18, 2009 1:19 pm von Admin

» 18.11.09 Making of
Mi Nov 18, 2009 1:17 pm von Admin

» Robert Interview auf dem Red Carped New Moon Filmpremiere in L.A.
Mi Nov 18, 2009 1:16 pm von Admin

» Nikki Interview am Red Capred New Moon Filmpremiere in L.A.
Mi Nov 18, 2009 1:15 pm von Admin

Partner
free forum

Teilen | 
 

 Forever Dawn (ursprüngliche Fortsetzung)

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 11.10.09
Alter : 28
Ort : Salzburg

BeitragThema: Forever Dawn (ursprüngliche Fortsetzung)   Fr Okt 16, 2009 1:41 pm

Stephenie schriebt das Manuskript zu Forever Dawn nach dem ersten Teil Twilight und war so eigentlich als Fortsetzung gedacht wurde aber nie veröffentlicht und schenke es so ihrer Schwester.

Das Manuskript war 600 seiten lang und ein teil des Inhaltes wurde in Breaking Dawn mit eingearbeitet ich hab hier ein Interview mit ihr gefunden:

"Zuallererst der Grund, warum Forever Dawn nie veröffentlicht werden wird: Es fällt nicht mehr ins Jugendbuchgenre. Ich dachte noch nicht an mein Publikum, als ich es geschrieben habe, ich schrieb noch ganz einfach zu meinem eigenen Vergnügen. Als ich wusste, dass ich eine andere Fortsetzung mit mehr Jugenbuchfokus schreiben würde, beeilte ich mich und beendete Forever Dawn, um es meiner großen Schwester zum Geburtstag zu schenken (wie viele eurer Schwestern haben euch jemals ein Buch mit mehr als 600 Seiten zum Geburtstag geschrieben?). Nun, irgendwann in entfernter Zukunft werde ich wahrscheinlich Ausschnitte aus Forever Dawn veröffentlichen, so wie ich es mit den Twilight Outtakes getan habe. Der Grund warum ich das auf lange Sicht erstmal nicht tun kann, besteht darin, dass der Handlungsverlauf von Forever Dawn noch als loser Entwurf für den Rest der Reihe dient. Mit anderen Worten ist das Buch bis oben hin mit Spoilern zugestopft. Deshalb werde ich nichts davon hier auf die Seite stellen können, bis ich über diesen Punkt der Geschichte hinaus bin. Sobald Eclipse draußen ist und wir der Veröffentlichung von Breaking Dawn ein wenig näher sind, werde ich die ersten Teile von Forever Dawn preisgeben können."

Wie sehr unterscheidet sich Breaking Dawn von Forver Dawn? Was hat sich verändert, was blieb gleich und warum? Wirst du jemals Extras aus Forever Dawn posten?

"Die grundlegende Geschichte ist gleich. Bella und Edward heiraten und verbringen ihre Flitterwochen auf Isle Esme. Bella wird mit Renesmee schwanger. Die Geburt bringt sie fast um, aber Edward verwandelt sie rechtzeitig in einen Vampir. Jacob prägt sich auf Renesmee. Alice hat eine Vision davon, dass die Volturi kommen, um die Cullens unter dem Vorwand [der Erschaffung] eines "unsterblichen Kindes" zu zerstören. Alice verschwindet. Bellas Fähigkeit, einen Schutzschild zu erschaffen, wendet das Blatt zugunsten der Cullens, genauso wie Alice, die einen anderen Halbvampir nach Hause bringt, um zu beweisen, dass Nessie keine Gefahr darstellt.

Die Dinge, die anders sind:

* Jacob und Bella sind einander nicht annähernd so nah. Keines der Ereignisse aus New Moon oder Eclipse ist geschehen; Edward ist niemals fortgegangen, also haben sich Bella und Jacob nicht so stark angefreundet. Jacobs Gefühle für Bella beschränken sich auf eine Schwärmerei.
* Aufgrund von Jacobs kleinerer Rolle ist das Werwolfrudel nur flüchtig entwickelt. Es existiert als ein Ganzes, aber es gibt nicht viele Informationen über die einzelnen Personen. Die meisten Wölfe haben keine Namen.
* Die gesamte Geschichte ist aus Bellas Sicht geschrieben. Dadurch liegt ein sehr viel größerer Schwerpunkt auf der Schwangerschaftsphase.
* Jacob ist natürlich während der Geburt nicht da, deshalb prägt er sich erst ein paar Wochen später auf Renesmee, als Bella Charlie besucht.
* Ohne New Moon und Eclipse sind sowohl Victoria als auch Laurent noch am Leben. Laurent ist glücklich mit Irina liiert und steht auf der Seite der Cullens während der Konfrontation mit den Volturi. Es ist Victoria statt Irina, welche den Volturi von den Cullens berichtet. Sie erschafft sich einen neuen Freund, Riley, um die eigentliche Anklage zu übermitteln. Sie will nicht, dass Aro ihre Absichten erfährt - oder die Tatsache, dass es sich bei dem Baby nur um einen Halbvampir handelt, was ihr bewusst ist.
* Die Wölfe töten Victoria. Sie ist das einzige Todesopfer bei der Konfrontation am Ende.
* Das letzte Kapitel endet genauso, aber es gibt zusätzlich noch einen Epilog. Er beinhaltet Max (J. Jenks Assistent). Bellas erstes Treffen mit ihm ist ein wenig länger und da sie meint, ihm etwas schuldig zu sein, gibt sie ihm ihre Nummer und verspricht ihm, dass sie ihm im Gegenzug helfen wird, sollte er jemals einen Gefallen brauchen. Max bringt sich selbst in Probleme und Bella darf Superman spielen.

Ich werde vielleicht irgendwann einige Extras posten, falls ich jemals Zeit habe, das Forever Dawn-Skript durchzusehen - es ist genauso lang wie Breaking Dawn. Es gibt einige Dinge, die meine Familienmitglieder besonders vermisst haben, also würde ich mit diesen anfangen."


viel spass beim lesen

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twilightgermanfansit.forumieren.com
 
Forever Dawn (ursprüngliche Fortsetzung)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ex LH 707 bekommt in Luftfahrtmuseum Chile die ursprüngliche Lan Chile Lackierung
» Dawn Cook - "Königin-Reihe"
» Batman aus Batman Forever von Revell 1:6
» Stephenie Meyer: Fortsetzung von Seelen
» From Dusk Till Dawn

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Twilight German Fansite :: Stephenie Meyer-
Gehe zu: